Elektronische Reisegenehmigung (ETA) für Kanada
Unsere Agentur ermöglicht Ihnen, ETA, das für Kanadareisen benötigte E-Visum, in weniger als 24 Stunden zu erhalten. Es ist Pflicht, das Formular für das Antragsverfahren vor der Reise nach Kanada auszufüllen.
Folgen Sie uns Facebook
+33892472020

Erfahren Sie Ihre Anspruchsberechtigung -l Was Sie benötigen, um Kanada als Tourist zu besuchen.

Seit August 2015 benötigen Ausländer ohne Visum, die nach Kanada fliegen oder es durchqueren, eine Electronic Travel Authorization (eTA). Ausgenommen sind Bürger der USA und Reisende mit gültigem Visum. Erfahren Sie mehr über die Veränderungen und inwiefern sie Sie betreffen.

Die meisten Reisenden benötigen ein gültiges Einreisedokument wie die Electronic Travel Authorization (eTA) oder ein Visum für die Einreise nach Kanada. Dies hängt von ihrer Staatsbürgerschaft oder Situation ab.

Grundanforderungen

Um Kanada zu besuchen sind folgende Grundanforderungen zu erfüllen:
  • ein Gültiges Reisedokument wie etwa ein Reisepass,
  • eine gute Gesundheit
  • keine Verurteilungen krimineller oder einreisebezogener Art
  • keine Verurteilungen krimineller oder einreisebezogener Art
  • Überzeugung eines Einreisebeamten, dass Sie Kanada am Ende ihres Besuches wieder verlassen werden und
  • dass Sie genug Geld für Ihren Aufenthalt besitzen (Die Menge die Sie benötigen kann variieren. Sie hängt ab von der Aufenthaltsdauer und davon, ob Sie in einem Hotel oder bei Freunden oder Verwandten unterkommen).

Sie benötigen eventuell auch:
  • eine gesundheitliche Untersuchung und
  • eine Einladung von jemandem, der in Kanada lebt.

Einreisedokumente

Zusätzlich zu den Grundanforderungen benötigen die meisten Besucher ein gültiges Einreisedokument.
Electronic Travel Authorization (eTA)
Seit August 1015 benötigen Reisende mit einem Pass aus eTA-pflichtigen Ländern, die mit dem Flugzeug nach Kanada einreisen, eine eTA.

Diese Autorisierung ist elektronisch mit ihrem Pass verbunden und für fünf Jahre oder bis Auslaufen des Passes gültig, je nachdem, was zuerst eintritt.

Die Bewerbung für ein eTA ist ein einfacher und günstiger (7 kanadische Dollar) Onlineprozess, der nur wenige Minuten dauert. Die meisten für die die eTA berechtigten Bewerber erhalten ihre Autorisierung innerhalb weniger Minuten nach Absenden des Onlineformulars.

Wenn Sie ein eTA benötigen, sollten Sie:
  • es besorgen, wenn Sie Ihre Reise planen - warten Sie nicht bis zur letzten Minute (siehe Reisedokumente) und
  • nach Kanada mit dem Pass reisen, der für Ihre eTA registriert wurde

Erfahren Sie, ob Sie ein eTA benötigen. .

Hauptausnahmen
Bürger der U.S.A benötigen kein eTA für die Reise nach Kanada. Siehe komplette Liste der Ausnahmen.

Besuchervisum
Reisende mit Pässen aus visapflichtigen Ländern und Gebieten benötigen ein Besuchervisum (temporäres Einwohnervisum) um Kanada zu besuchen.

Ein Visum ist ein offzielles Dokument, das im Pass befestigt wird und die Einreise nach Kanada erlaubt.

Bedingungen für ein Visum
Es gibt zwei Arten: Ein Visum für den einmaligen und ein Visum für den mehrfachen Besuch. Beide sind für einen festen Zeitraum gültig und können nach Ablauf nicht mehr genutzt werden.

Ein Visum für die mehrfache Einreise lässt Besucher unbegrenzt kommen und gehen, normalerweise für sechs Monate, ohne erneutes Bewerben. Es ist für bis zu 10 Jahre gültig, oder bis einen Monat vor Ablauf Ihres Ausweises, je nachdem, was zuerst Eintritt. Sie müssen in Kanada an oder vor dem Tag des Ablaufdatums Ihres Visums ankommen.

Ein Visum für die einmalige Einreise lässt sie einmal nach Kanada einreisen. Nachdem sie Kanada verlassen haben (exklusive Reisen in die U.S.A., St. Pierre und Miquelon) benötigen Sie ein neues Visum, um nach Kanada zurückzukehren.

Finden Sie heraus, ob Sie ein Visum benötigen.

Reisedokumente

Transportunternehmen, wie etwa Fluggesellschaften, sind verpflichtet, sicher zu stellen, dass Sie gültige Reisedokumente besitzen. Haben Sie keine ordentlichen Dokumente, werden Sie eventuell aufgehalten oder können Ihr Flugzeug nicht betreten.

Folgende Reisedokumente sind nicht verlässlich und in Kanada nicht nutzbar:
  • Pässe, die vermutlich in Somalia ausgestellt wurden
  • nicht maschinell lesbare Pässe der Tschechischen Republik
  • Temporäre Pässe der Republik Südafrika und
  • provisorische Pässe aus Venezuela

Dauerhafte Einwohner Kanadas

Wenn Sie Einwohner Kanadas mit einer uneingeschränkten Aufenthaltsgenehmigung sind, so müssen Sie Ihre PR-Card vorzeigen, wenn Sie Kanada per kommerziellem Fortbewegungsmittel wie dem Flugzeug, Boot, Zug oder Bus betreten. Wenn Sie nach Kanada mit einem persönlichen Fortbewegungsmittel, wie etwa dem Auto, zurückkehren, gibt es andere Dokumente, die Sie nutzen können.

Wollen Sie Kanada verlassen, so überprüfen Sie das Ablaufdatum Ihrer Karte, um sicher zu stellen, dass sie bei Ihrer Rückkehr gültig ist. Die meisten Karten sind für fünf Jahre gültig.

Kanadas Einreisebestimmungen ändern sich
Seit August 2015 müssen Sie mit Ihrer Canadian Permanent Resident (PR) Karte oder PR-Reisedokument reisen, wenn sie ein Einwohner mit unbeschränkter Aufenthaltsbescheinigung und ein Staatsbürger eines visafreien Landes sind, wenn Sie nach Kanada fliegen. Dauerhafte Einwohner, die Staatsbürger visumspflichtiger Länder sind, müssen weiterhin ihre PR-Card vorzeigen, wenn Sie in ein Flugzeug nach Kanada steigen.


Unzulässigkeit
Manche Personen sind unzulässig - ihnen ist die Reise nach Kanada nicht gestattet. Dies kann diverse gründe haben, inklusive krimineller Aktivitäten, Menschenrechtsverletzungen oder organisiertem Verbrechen.

Sie können ebenfalls aus Gründen der Sicherheit, Gesundheit oder der Finanzen unzulässig sein.